Schwimmtraining und Schwimmanalyse in unserem Pool mit Gegenstromanlage

Schwimmtraining und Schwimmanalyse mit Gegenstrom
Schwimmtraining und Schwimmanalyse mit Gegenstrom

Ein Pool mit Gegenstromanlage ein sog. Schwimmkanal erlaubt es konstante Strömungsgeschwindigkeiten zu erzeugen und die Trainingsbedingungen wiederholbar und für ein Schwimmtraining und eine Schwimmanalyse reproduzierbar zu machen. 

 

Anders als im Becken wird dem Schwimmer, vergleichbar zu einem Laufband, eine gleichmäßige Strömungsgeschwindigkeit vorgegeben. Dadurch kann die Schwimmgeschwindigkeit präzise gesteuert werden oder aber dem Schwimmer auch eine bestimmte Geschwindigkeit auferlegt werden.

Anders als im Schwimmbecken, wo es zu Temposchwankungen kommt, erfährt der Schwimmer im Kanal eine gleichmäßige Tempogestaltung.


Warum kann Dich eine Schwimmanalyse auf ein höheres Schwimmlevel heben?

Deine Schwimmtechnik wird mehrdimensional erfasst und Technikdefizite werden aufgedeckt

 

Hier ein paar Beispiele:

- Isolierte Beinarbeit zeigt häufig eine mangelnde  

  Hüftstabilität insbesondere bei Gegenstrom 

- Einarmiges Schwimmen läßt sofort Seitendefizite erkennen u.a. 

Videoaufnahmen innerhalb und außerhalb des Beckens (von der Seite, frontal von oben und unten) erfassen die Schwimmtechnik mehrdimensional. So lassen sich nicht nur einzelne Fehlerbilder erkennen, sondern auch mit dem Ursprungsproblem zusammenhängende Fehlerketten während der Schwimmanalyse bestimmen.

 


Ursachen für eine ungünstige Wasserlage werden bei Gegenstrom besonders deutlich

Hier ein paar Beispiele:

- fehlende Armstreckung und Zugeinleitung

-  eine zu hohe Kopfhaltung, falsche Atmung

-  schlingernde Rumpfbewegungen

-  keine oder zu starke Rotationen u.a. 

Beim Schwimmtraining mit einer Gegenstromanlage wirken Frontalwiderstand, Verwirbelungen und der Endsog zusammen  auf den Schwimmer ein. Diese müssen abgebremst werden und erfordern eine genaue Konzentration auf Technikanteile sowie eine konstante Druckphase.

 


Sofortiges Feedback und direktes Coaching durch den Schwimmtrainer

Eine sofortige Auswertung der Videoaufnahmen  und direkte Schwimmanleitungen erhöhen die Effektivität des Schwimmtrainings um mehr als 50% . Dies führt mittelfristig zu einem ökonomischeren Schwimmstil, einer erhöhten Ausdauer und damit zu mehr Spaß im Wasser.